Programm Händel-Festspiele 2013


<<< zurück Übersicht


Samstag, 15. Juni 2013

V33
9.00 Uhr, Hallmarkt
Auf der Straße der Romanik
Konzert-Exkursion

Unter sachkundiger Reiseleitung sollte eine Exkursion im komfortablen Reisebus von Querfurt über Bad Lauchstädt nach Merseburg führen. Vorgesehen waren die Besichtigung der Burg Querfurt. Die Exkursion hätte im Merseburger Dom geendet. Dort stand der Besuch des Konzertes "Von der Allmacht der Musik" (siehe Veranstaltung 37) auf dem Programm.
Die Exkursion führt über Bad Lauchstädt, wo ein Mittagessen im Restaurant "Lauchstädter Gaststuben" sowie eine Führung durch den Kurpark und in das neue Schillerhaus vorgesehen waren.









Burg Querfurt
Mit zwei Ringmauern und den starken Befestigungsanlagen ist die Burg eine der ältesten, größten und besterhaltenen Burgen Deutschlands - und übertrifft mit ihrer Größe die berühmte Wartburg um das Siebenfache.



Merseburger Dom
"St. Johannes der Täufer und Laurentius"