Festspiel-Rückblick 2011

<<< zurück

Mittwoch, 8. Juni 2011

V31
19.30 Uhr, Dom zu Halle
Aci, Galatea e Polifemo HWV 72
Serenata von Georg Friedrich Händel

Musikalische Leitung: Harry Bicket
Solisten: Sophie Bevan (Soprano), Marina de Liso (Mezzo),
Joao Fernandes (Bass)
The English Concert

Das von Trevor Pinnock 1973 gegründete The English Concert gehört zu den herausragenden europäischen Kammerorchestern. Das Ensemble wird sowohl für seine Konzerte auf vier Kontinenten und für seine mehr als 120 Einspielungen der barocken und klassischen Instrumental- und Vokalmusik mit vielen internationalen Solisten von der Kritik und Publikum hoch geschätzt. Seit 1990 gastiert das Orchester regelmäßig bei den Händel-Festspielen Halle. Händel komponierte Aci, Galatea e Polifemo 1708 in Neapel für eine Hochzeit. Der Text stammt aus Ovids Metamorphosen und beschreibt das Liebesglück des Schäfers Acis und der Quellnymphe Galatea, das von dem Zyklopen Polyphem zerstört wird.





Harry Bicket



Dom zu Halle