Festspiel-Rückblick 2011

<<< zurück

Samtag, 11. Juni 2011

V38
8.00 Uhr, Hallmarkt
Musikalische Begegnung
Konzertexkursion zu den Internationalen Händel-Festspielen nach Göttingen
Ankunft Hallmarkt gegen 20.00 Uhr


Unter sachkundiger Reiseleitung ging die Fahrt im komfortablen Reisebus von den Händel-Festspielen in Halle zu den Internationalen Händel-Festspielen in Göttingen. Neben einem geführten Stadtrundgang durch die Innenstadt besuchten die Gäste einen Vortrag zum Thema "Französische Barocklyrik" im Goethe-Institut und erlebten das Konzert "Festliche Musik an europäischen Fürstenhöfen" mit dem Ensemble REBEL. Eine Begegnung mit dem Ensemble fand im Anschluss im Festivalzentrum statt.




Marktplatz in Göttingen mit altem Rathaus, Gänseliesel und Fußgängerzone