Programm Händel-Festspiele 2014


<<< zurück Übersicht


Montag, 9. Juni 2014 (Pfingsten)

V23
16.00 Uhr, Händel-Haus, Kammermusiksaal
Georg & Georg
Familienvorstellung

Text und Szenische Einrichtung: Andreas Hillger
Produktion des Puppentheaters Halle


Zum 60-jährigen Jubiläum stellt das Puppentheater Halle seine Spielzeit unter das Motto "Doppelgänger". Neben der dabei entstandenen Sonderausstellung im Händel-Haus "Das mechanische Herz oder die wunderbare Welt der Musikautomaten" widmet sich eine kurze szenische Produktion für Familien dem Thema "Georg & Georg" der Händel-Festspiele. Vier Doppelgänger im Vornamen begegnen einander: Vater Georg und Sohn Georg Friedrich Händel sowie Vater König Georg I. von England und Sohn König Georg II. von England.








Kammermusiksaal im Händel-Haus