Programm Händel-Festspiele 2014


<<< zurück Übersicht


Montag, 9. Juni 2014 (Pfingsten)

V25
20.00 Uhr, Franckesche Stiftungen, Freylinghausen-Saal
Flamenco & Barock
Von Hin- und Rückwegen - Flamenco goes Baroque

Flamenco und Barockmusik der Kolonialzeit im Dialog

Musikalische Leitung: Fahmi Alqhai (Viola da gamba)
Arcángel (Flamenco-Gesang)
Miguel Ángel Cortés (Flamenco-Gitarre)
Agustín Diassera (Flamenco-Perkussion)
Accademia del Piacere


Flamenco und Barockmusik im Dialog: Der Gambist und Leiter der Accademia del Piacere Fahmi Alqhai beweist mit diesem Programm seine Experimentierfreudigkeit und musikalische Intuition.
Gemeinsam mit einem der größten Flamenco-Stars seiner Heimat, dem Flamencosänger Arcángel, bringen sie die Musik des 17. Jahrhunderts in Verbindung mit den Ursprüngen des Flamencos. Hochkultur und Volksmusik treten hier in einen lebendigen Dialog, wie er schon vor Jahrhunderten musikalische Innovationen hervorbrachte und das musikalische Leben prägte. Nach ihren großen Erfolgen sind die Musiker erstmals und endlich auch in Halle zu hören!









Fahmi Alqhai



Miguel Ángel Cortés



Franckesche Stiftungen, Freylinghausen-Saal