Programm Händel-Festspiele 2015


<<< zurück Übersicht


Donnerstag | 4. Juni 2015 (Fronleichnam)

V12
15.00 Uhr | Händel-Haus, Großer Hof
Händels Halle

Eine besondere Stadtführung mit
Ingeborg Schulz rund um das Händel-Haus


Bei einem zweistündigen Rundgang erfuhren die Gäste von der Stadtführerin Ingeborg Schulz Interessantes über das Händel-Viertel, aber auch zur Marktkirche, zum Marktplatz und Händel-Denkmal. Zu Fuß gewannen man Einblicke in die Historie und Gegenwart des Stadtviertels rund ums Händel-Haus.








Händel-Haus Halle
Die älteste bekannte Darstellung des Geburtshauses von G.F. Händel aus dem Jahr 1859.




Händel-Haus Halle
Am 23. Februar 1685 wird Georg Friedrich Händel in diesem Haus geboren. Er lebte hier bis zu seiner Abreise nach Hamburg 1703.