Programm Händel-Festspiele 2016


<<< zurück Übersicht


Montag, 30. Mai 2016

V11
19.30 Uhr | Leopoldina, Festsaal
Festkonzert mit David Hansen

Werke von G.F. Händel

Musikalische Leitung: Alessandro De Marchi
Solist: David Hansen (Altus)
Academia Montis Regalis

Mit freundlicher Unterstützung der KATHI Rainer Thiele GmbH

David Hansen gehört zur neuen, selbstbewussten Generation von Countertenören. Er "besitzt eine unglaublich schöne und sinnliche Stimme, die flüssig und bruchlos vom Alt-Register in Sopranhöhen übergeht und auch in den oberen Regionen so gar nichts Strohiges hat, sondern stets einen geschmeidigen, gehaltvollen Ton behält." (M. Blümke, Rondo 09/2013) Der Australier mit norwegischen Wurzeln wird erstmals in Halle zu hören sein. Die Academia Montis Regalis unter der Leitung von Alessandro di Marchi begleitete in gewohnter Weise bestens den jungen Sänger, der mit seiner phänomenalen Technik und musikalischer Versiertheit verblüffte.









Georg Friedrich Händel



David Hansen
© Tonje Thilesen



Leopoldina