Programm Händel-Festspiele 2016


<<< zurück Übersicht


Samstag, 11. Juni 2016

V47
16.00 Uhr | Leopoldina, Festsaal
Concerti grossi –
Händel im Kreis seiner Zeitgenossen

Werke von G.F. Händel, A. Caldara, F. Geminiani, G. Bononcini und Ch. Avison
von G.F. Händel und Ch. Avison

Café Zimmermann


Als das Barockensemble Café Zimmermann 2011 sein Debüt in Halle gab, war die Begeisterung groß: Denn mit beeindruckend frischer Spielfreude, einem angenehm direkten Klang und durch einen kultivierten französischen Goût schienen neue Maßstäbe gesetzt zu werden. Das Ensemble spielt mit seinem Namen auf Bach und die Anfänge einer öffentlichen, bürgerlichen Konzert-Kultur an. Aus dem reichen Repertoire der Concerti werden die Originalklangmusiker wie gewohnt lebendig, perfekt und wunderbar musizieren - ein Muss nicht nur für "Wiederholungstäter".








Georg Petrou
© Agentur



Leopoldina, Festsaal
© Markus Scholz