Programm Händel-Festspiele 2017


<<< zurück Übersicht


Samstag, 10. Juni 2017

V43
10.00 Uhr | Hallmarkt
Residenzen

Unter sachkundiger Reiseleitung führt die Exkursion in die einstigen Residenzen nach Merseburg und Weißenfels.

In Merseburg steht ein Besuch des Merseburger Domes und Schlosses auf dem Programm. Danach geht es nach Weißenfels in das Heinrich-Schütz-Haus. Nach einer Stadtführung ist der Besuch des Konzertes "Musik am Weißenfelser Fürstenhof" (V48) in der Schlosskirche St. Trinitatis vorgesehen.






Merseburger Dom
Merseburger Dom
© Hejkal | Wikipedia


Merseburger Schloss
Merseburger Schloss
© Lebrecht | Wikipedia