Programm Händel-Festspiele 2017


<<< zurück Übersicht


Sonntag, 28. Mai 2017

V9
19.30 Uhr | Moritzburg Halle, Gewölbe 2, Eingang Talamt
Barock Lounge I: Flow

Axel Wolf (Laute, Theorbe)
Hugo Siegmeth (Saxophon, Bassklarinette)

Das Ticket berechtigt am Konzerttag zum ermäßigten Eintrittspreis in die Daueraustellung des Kunstmuseums Moritzburg.


Zwei unterschiedliche Welten begegneten sich: Axel Wolf ist ein Virtuose auf der Laute und Theorbe. Sein Spezialgebiet ist die Musik der Renaissance und des Barock. Hugo Siegmeth spielt Saxophon und ist als Komponist ein Fachmann für Modern Jazz und zeitgenössische Musik. Im Konzert traf arrangierte Musik aus Renaissance und Barock auf zeitgemäße Musik, die Werke der alten Meister wurden zur Vorlage für jazzige Improvisationen. "... gute Laune und große Spielfreude strahlt hier durch jeden Ton." (Fono Forum, Mai 2015) Ergänzt wurde das Konzert durch eine kleine Präsentation zum Thema "Original und Fälschung" am Beispiel bildender Kunst aus Sammlungsbeständen des Kunstmuseums Moritzburg.






Axel Wolf
Axel Wolf
© Agentur



Hugo Siegmeth
Hugo Siegmeth
© Agentur




Im September 2016 erschien die aktuelle CD des Duos beim Label OEHMS Classics
Hier können Sie in die CD hineinhören >>>




Moritzburg Halle