Programm Händel-Festspiele 2018


<<< zurück


Mittwoch | 6. Juni 2018
35 19.30 Uhr | Konzerthalle Ulrichskirche
Festkonzert mit
Julia Lezhneva

Werke von G. Ph. Telemann, C. H. Graun,
A. Vivaldi, A. Corelli und G. F. Händel

Musikalische Leitung: Dmitry Sinkovsky
Solistin: Julia Lezhneva (Sopran)
La Voce Strumentale

Mit freundlicher Unterstützung der
KATHI Rainer Thiele GmbH



Mit ihrer berauschend kraftvollen Stimme, unglaublichen Extremkoloraturen und klarer Intonation ist Julia Lezhneva die jüngste Primadonna assoluta der Barockmusik. Ihre Alben sind preisgekrönt, u. a. mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik, dem Diapason d'Or und dem ECHO Klassik. Aus Russland stammend, fühlt sich die junge Sängerin besonders von der mitteleuropäischen Barockmusik angezogen.

Diese Liebe lebt sie aus und ist bereits mit vielen führenden Experten der barocken Musik aufgetreten.


KARTENPREISE
1. Kategorie: 55 €
2. Kategorie: 40 €
3. Kategorie: 25 €








Julia Lezhneva
Julia Lezhneva
© Simon Fowler



La Voce Strumentale
La Voce Strumentale
© Agentur




Konzerthalle Ulrichskirche